rocky-logo-hanzkoerper-1.jpg

Hundeschule Grenzenlose Bindung  
Inhaberin: Karin Jüngling

Spezialistin für Training mit reaktiven, ängstlichen & aggressiven Hunden 

Ich bin Mitglied und Unterstützer von gewaltfreiem Hundetraing, weil ich Hunde liebe!

Hundetraining mit Herz
und Verstand!

Ich trainiere Hunde nach dem neuesten Stand in der Lerntheorie, nämlich über positives Training.

Längst ist erwiesen, dass der Hund keinen "Rudelführer" braucht, sondern Freundschaft, Fairness und Sicherheit!

scroll

ONLINE KURSE

Jederzeit und überall kannst du mit meinen Kursen online lernen. Ob bequem von Zuhause, in der Mittagspause oder auf dem Smartphone in der Bahn, kannst du meine Kurse aufrufen.

Dabei hast du immer die Wahl, ob du einen begleiteten Kurs buchen möchtest, zu dem ich dir mit Rat und Tat beiseite stehe, oder du erst einmal ganz in Ruhe für dich die Inhalte durchgehst.

Du trainierst vielleicht schon eine Weile, hast aber das Gefühl, dass es nicht fruchtet? Dann schau dir die Lektionen zum Hintergrundwissen an. 

Dog Listening

Einzelcoaching online

Selbstlernkurse online

Hintergrundwissen Theorie

hunde schule

Ich biete mobiles Hundetraining in deiner Nähe!

Auch Online!

  • Die Hundeschule im Raum Köln, Dormagen, Neuss und Düsseldorf sowie an wechselnden Orten oder bei dir Zuhause.

  • Einzel-Training bei individuellen Fragen und Problemen für den schnelleren Trainingserfolg.

  • Welpentraining für eine sichere Bindung vom ersten Tag an.

  • Beschäftigungskurse für alle, die einfach nur Qualitätszeit mit ihrem Hund verbringen möchten, ohne dabei zu sportlichen Höchstleistungen gelangen zu wollen.

  • Go sniff - Bedarfsgerechte Auslastung über Suchspiele.

  • Kunden aus ganz Deutschland unterstütze ich mit Online Trainingsstunden. Der Vorteil liegt auf der Hand! Du musst dich nicht nach den festen Kursen der Hundeschule richten, sondern sitzt bequem Zuhause am Computer und lässt dir von mir Theorie und Praxis via Skype zeigen.

Verhaltens

Verhaltensberatung oder Hunde Verhaltens-Therapie gliedern sich in zwei Hauptbereiche.

Angstverhalten und Aggressionsverhalten, 
diese lassen sich durch einfaches Hundetraining in der Hundeschule nicht nachhaltig ändern. Hier ist es besonders wichtig die Ursachen zu erforschen, damit wir verstehen warum der Hund so reagiert. Erst wenn der Grund gefunden ist, kann die Änderung des Verhaltens erfolgreich trainiert werden.

Das prominenteste Verhalten ist der "Leinenpöbler". Hast du dich schon mal gefragt, warum dein Hund nur an der Leine so reagiert? Warum er ohne Leine völlig normal mit Artgenossen umgeht?

Beratung

Nadine mit Pina

Unser Hund kann nicht gut alleine bleiben. Durch die Tipps und die Videoanalyse von Karin haben wir die ersten Steps dann doch endlich geschafft und können nun daran arbeiten, den Zeitraum weiter aufzubauen. Vielen Dank dafür!

Renate mit Motte

Karin ist mit viel Herz, Sachverstand und Empathie für Hunde und deren Menschen da. Hinzu kommen klare, kompetente Erklärungen und die richtige Mischung aus Ernsthaftigkeit und Humor. Ich kann Karin nur uneingeschränkt weiterempfehlen. LG und vielen Dank für alles.

Jennifer mit Crash

Karin hat uns bei vielen Baustellen weitergeholfen. Crash konnte nicht alleine bleiben, hat extrem an der Leine gezogen und war draußen sehr gestresst. Mit ihrer Hilfe kann Crash nun alleine bleiben und geht entspannt draußen spazieren. Außerdem habe ich ihren Anti-Giftköderkurs gemacht und nach 3 Wochen Training frisst Crash draußen nichts mehr! Vielen Dank für alles!

Kunden 

meinungen

herzens

projekt

molosser

Natürlich sind alle Hunde - alle Rassen bei mir herzlich Willkommen!

Lange hatte ich mich auch gegen eine Spezialisierung gewehrt, um keine Kunden zu "verschrecken"; trotzdem habe ich mich dafür entschieden, weil es bei den Besitzern von Molossern, vor allem aber auch bei den Hundetrainern viel zu viele Vorurteile gibt!

Ich besuche regelmäßig Seminare und habe früher selbst Hundetrainer aufgesucht, um meinen American Staffordshire Terrier fit für den Alltag und für den Wesenstest zu machen. Erstaunlich fand ich, dass ich das Gefühl hatte, die Trainer haben sogar richtig Angst vor meinem Hund. Er ist ganz lieb und "rassetypisch" wedelt der Schatz mit dem ganzen Körper und nicht nur mit der Rute. Warum sollte jemand Angst vor ihm haben?
Merkwürdig fand ich auch, dass beim Vorführen von Übungen immer alle anderen Hunde und nicht meiner ausgesucht wurde.
Worauf ich aber immer wieder hingewiesen wurde ist, dass ich einen starken Hund hätte, der klare Grenzen braucht und eine starke Hand! Warum soll also mein Hund schwerer zu erziehen sein, nur weil er kein Labrador oder Schäferhund ist???

Nur eine Trainerin hatte erkannt, dass es sich um einen "ultra sensiblen" Hund handelt, der alles braucht, aber bloß keine Härte! Molosser sind extrem sensibel und leichtführig, wenn man ihnen mit Fairness und positiver Bestärkung begegnet! Die Lerngesetze gelten schließlich für jeden Hund gleichermaßen, egal welche Rasse!


Was man aber ganz schnell mit Härte, Leinenrucks und Würgehalsbändern erreicht, ist dass der Hund das Vertrauen in die Besitzer verliert und dann anfangen kann, die "Dinge" selber regeln zu wollen. Sprich er rastet an der Leine aus oder zeigt sogar aggressives Verhalten gegenüber Menschen. Das ist natürlich auch bei allen Rassen der Fall, hier geht es aber speziell um die sensiblen Molosser.

Über Mich

"Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem oder jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten.

"Dr. Ute Blaschke-Berthold"

Herzlich willkommen! Mein Name ist Karin und ich bin zum Beruf der Hundetrainerin gekommen, weil ich selbst einen "Problem-Hund" hatte. Ich habe unentwegt recherchiert und viele Trainer aufgesucht, allerdings hatte offensichtlich keiner das eigentliche Problem erkannt. Ich bekam so sinnlose Tipps wie:

Tatsächlich hat sich die Lage aber immer weiter verschlimmert und ich hatte keine Lust mehr mich mit solchen Sprüchen auseinanderzusetzen, gerade auch weil ich niemals das Gefühl hatte, dass er mir auf der Nase herumtanzt! Ich hatte das Gefühl, er ist von der Umwelt so extrem abgelenkt, dass er gar nicht in der Lage war mich wahrzunehmen.

Letztlich war genau das das eigentliche Problem!

KONTAKT

DATEN

Du kannst jederzeit einen kostenlosen Telefontermin mit mir vereinbaren. Jeder Mensch ist anders und das ist auch gut so, deshalb stehe ich dir Rede und Antwort! Ich mache dir gerne Vorschläge, aber du bist zu nichts verpflichtet.
Du entscheidest, ob wir den Weg gemeinsam gehen. Schicke mir einfach eine Mail oder SMS, mit der Bitte um ein telefonisches Erstgespräch und ich melde mich schnellstmöglich zurück.

0172 - 734 2191

Wenn ich nicht erreichbar bin, dann bin ich bestimmt im Kundentermin. Du kannst mir aber gerne eine SMS oder Whatsapp schreiben. Ich rufe schnellstmöglich zurück!

  • Facebook Social Icon

Besuche mich auf Facebook

  • Instagram

Besuche mich auf Instagram